15. November 2012 – Die Zeit der Schmetterlinge (Spielfilm)

Donnerstag, 15.11.2012, ab 19 Uhr Kneipe und VoKü, ab 20.30 Uhr Einführung und Film
Linkes Zentrum „Hinterhof“, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Die Dominikanische Republik Ende der 1930er-Jahre: Die vier Schwestern Minerva, Patria, Dede und Maria Teresa Mirabal schließen sich dem Widerstand gegen die Diktatur von Rafael Trujillo an – dessen von katholischer Kirche und den USA unterstütztes Regime verfolgt gnadenlos jede Opposition. Für ihr Engagement in der revolutionären Bewegung werden drei der Schwestern am 25. November 1960 verschleppt und ermordet. Wenige Monate später stirbt Trujillo durch ein Attentat und seine Diktatur zerfällt.

Lateinamerikanischen Feministinnen riefen den 25. November anschließend zum „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“ aus, der als solcher mittlerweile weltweit begangen wird. Aus diesem Anlass zeigen wir den Spielfilm „Die Zeit der Schmetterlinge“, der eindrucksvoll die Geschichte der vier Mirabal-Schwestern und des Widerstandes in der Dominikanischen Republik nachzeichnet.

Eine Veranstaltung von ¡Alerta! – Lateinamerika Gruppe Düsseldorf und Café Bunte Bilder